30.07.01 15:23 Uhr
 76
 

Falschen Tank erwischt : 60000 Liter Heizöl flossen daneben

Ein Heizöl-Lieferant sollte in Cuxhafen einen Tank mit Heizöl befüllen.Zu dem Haus gehören drei Heizöltanks. Der Lieferant erwischte den falschen der drei Tankstutzen.

Ohne es zu bemerken füllte er einen bereits vollen Tank. Dieser lief über und ca. 60.000 Liter Heizöl flossen in den Heizöl-Lagerraum des Hauses. Auch eine Tiefgarage wurde in Mitleidenschaft gezogen. Hier war das Öl durch die Wand eingedrungen.

Hilfskräfte saugten das Öl mit zwei Pumpen ab.


ANZEIGE  
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Liter, Tank, Heizöl
Quelle: www.cn-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?