30.07.01 15:00 Uhr
 798
 

Expertenmeinung: Einzelkinder sind die zukünftigen Singles

Professor Klaus Hurrelmann sieht die Zukunft der Einzelkinder in Deutschland gespalten. Die Kinder seien 'Egotaktiker'.

Es handele sich um 'individualistische Kinder, kleine Prinzen', die es einmal schwer haben könnten einen geeigneten Partner zu finden.

Andererseits sollen Einzelkinder intelligenter als Geschwisterkinder sein, da sich das fördernde Wohlwollen der Eltern auf den einzigen Familiensproß konzentriere.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gottschlichumdieecke
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Experte, Single
Quelle: www.netdoktor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Zehn Kleinkinder könnten durch homöopathische Mittel gestorben sein
Bill Gates warnt Donald Trump: "Habe ihm erklärt, wie großartig Impfstoffe sind"
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Take That"-Sänger nennt sein Kind Dougie Bear Donald
Moderatorin Caroline Beil erwartet mit 50 Jahren ein Kind: "Ein Wunder"
Fußball: Mehmet Scholls Sohn kritisiert den "Druck" beim FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?