30.07.01 13:28 Uhr
 0
 

Adcon erweitert Kooperation mit Num’Axes

Die Adcon Telemetry AG konnte die bestehende OEM-Kooperation mit der französischen Num’Axes, spezialisiert auf die Herstellung von Funkhalsbändern für Hundetraining, deutlich erweitern. Für das laufende Jahr hat Num’Axes seine Aufträge bereits auf 1,2 Mio. Euro gesteigert, nach 0,3 Mio. Euro im Vorjahr.

Adcon beliefert Num’Axes derzeit mit Funktechnologie für den europäischen Markt, jetzt soll die Kooperation auch auf USA, den nächsten Zielmarkt ausgedehnt werden. Adcon entwickelt zur Zeit ein Funktool nach US-Standards, welches zu einer weiteren Umsatzausweitung mit Num’Axes führen wird.

In laufenden Jahr wird Adcon seine Umsätze mit Num’Axes um mehr als 300 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern, für 2002 wird eine neuerliche Umsatzverdoppelung mit diesem OEM Partner erwartet, so das Unternehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kooperation
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft
Arbeitsagentur verschwendet Millionen Euro bei Deutschkursen für Flüchtlinge
Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UNO: Entwicklungsfortschritt ist aus nichtwirtschaftlichen Gründen uneinheitlich
Fußball: Weltmeister André Schürrle schwört auf die Kraft von Chia-Samen
New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?