30.07.01 13:28 Uhr
 112
 

Krebsgefahr durch Drucker?

Laut einer Untersuchung der Zeitschrift 'Öko-Test' ist mit einer Gesundheitsgefährdung durch Laserdrucker zurechnen. Es besteht die Möglichkeit, dass Tonerkassetten krebserregendes Benzol ausstoßen.

Verschiedene Anzeichen sagen aus, ob der Körper auf die Substanz reagiert, dazu gehören unter anderen: Dauerschnupfen, Reizhusten, Abgeschlagenheit oder Gliederschmerzen.

Laserdrucker, die immer mehr in Büros, aber auch zu Hause eingesetzt werden, bürgen damit eine Gefahr in sich, die Millionen von Menschen gefährten kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Promillo
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krebs, Druck, Drucker
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?