30.07.01 12:50 Uhr
 4
 

Gene Logic: Verlust in Q2 wird größer

Das Biotechnologie-Unternehmen Gene Logic Inc. teilte am Montag mit, dass sich sein Verlust im zweiten Quartal vergrößert hat, was auf höhere Marketing- und Entwicklungskosten zurückzuführen ist.

Der Verlust belief sich auf 9,4 Mio. Dollar bzw. 35 Cents pro Aktie gegenüber einem Verlust von 4,8 Mio. Dollar bzw. 19 Cents pro Aktie im Vorjahr. Analysten hatten einen Verlust von 36 Cents pro Aktie prognostiziert.

Der Umsatz im Quartal stieg von 6,8 Mio. Dollar im Vorjahr um 41 Prozent auf 9,6 Mio. Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verlust
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kopftuch-Model tritt wegen antiisraelischer Tweets von L´Oreal Kampagne zurück
Streamingdienst Netflix verdreifacht Gewinne fast
Medienmogul Rupert Murdoch will Facebook für Newsinhalte bezahlen lassen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: Diakon gesteht, bis zu 20 Menschen umgebracht zu haben
Wesel: Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Rollstuhlfahrer
Kevin-Spacey-Skandal kostete Netflix Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?