30.07.01 12:12 Uhr
 47
 

Eine Million Barrel Öl weniger pro Tag durch Opec

Das Kartell hat in Wien erneut eine Senkung der Ölförderquoten beschlossen.

159 Liter des begehrten Rohöls haben in der letzten Woche 23,52 Dollar gekostet. Das ist einen halben Dollar mehr als es in der dritten Juli Woche gekostet hat.

Im Juni konnte die Opec noch satte 26,25 Dollar pro Barrel verlangen.


WebReporter: Neuer Markt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Million, Tag, Öl, Barrel, OPEC
Quelle: news.onvista.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Modelabel Asos empört mit Verkauf von "Choker": An Hals geschlossener Gürtel



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?