30.07.01 11:58 Uhr
 10
 

Online-Broker: Sterben sie aus?

Aufgrund der desolaten Börsensituation werden die meisten Online-Broker rote Zahlen in ihrer Bilanz ausweisen.

Laut Analysten könnten einige Broker ihr Selbstständigkeit verlieren. Analysen zufolge handeln Kunden von Online-Brokern verstärkt im Segment der Wachstumswerte, das im zweiten Quartal erneut eingebrochen ist.

Durch Reduzierung des Personals und strenger Kostenkontrolle wollen die Broker nun gegensteuern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Neuer Markt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Online, Sterben
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen. Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mauer aus Rockern soll Donald Trump bei Amtseinführung schützen
Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen. Die Türen klemmen
Kein NPD-Verbot: Bundestagspräsident Norbert Lammert hält Urteil für richtig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?