30.07.01 11:12 Uhr
 326
 

Homosexuelle sollen einen eigenen TV-Kanal bekommen

Ein Spartenkanal für Homosexuelle wird zur Zeit von der 'anders Trend'-Produktionsfirma geplant.

Alexander Kluges Gesellschaft dctp und Alfred Bioleks Firma Pro GmbH sollen an dem langfristig geplanten Projekt mitarbeiten.

Für die auf RTL ausgestrahlte Sendung 'anders Trend' wird zur Zeit nach einem neuen Moderator gesucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, TV, Kanal
Quelle: www.tvmatrix.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams
"TV Spielfilm" über Amtseinführung wie Film: "Rüpelmilliardär wird US-Präsident"
Nintendo Wii U steht vorm Lebensende



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CSU-Austritt: Erika Steinbach sitzt in Bundestag hinter Fraktion auf Einzelplatz
Italien: Sechs Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel geborgen
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?