30.07.01 10:17 Uhr
 20
 

Irland: 4 Mitglieder der Real-IRA inhaftiert

In der Nähe von Dublin stürmte die Polizei ein Führungstreffen der katholischen paramilitärischen Organisation und verhaftete 4 mutmaßliche Mitglieder der Terrororganisation 'Real IRA'.

Die 'Real IRA' ist eine Splittergruppe der 'IRA'.

Auf ihr Konto geht auch der Anschlag in der nordirischen Stadt Omagh, bei dem 29 Menschen getötet wurden.


WebReporter: sash75
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Haft, Real, Mitglied, Irland, IRA
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Militäroffensive in Nordsyrien hat begonnen
"Shutdown": US-Haushaltssperre in Kraft
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Polizei findet zwei Meter langes Krokodil im Keller eines Wohnhauses
Verdacht: Flüchtling soll vierjähriges Mädchen missbraucht haben
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?