30.07.01 08:18 Uhr
 3
 

Halbjahreszahlen bei ComputerLinks

Die ComputerLinks AG gab bekannt, dass man mit Wirkung zum 01. August 2001 Frank Losem, bisheriger Leiter Finanzen und Internationales Controlling, zum neuen Finanzvorstand (CFO) bestellt hat. Der bisherige ComputerLinks Finanzvorstand Paul Griffiths übernimmt das neugeschaffene Vorstandsressort Strategische Unternehmensentwicklung und ist hierbei für Akquisitionen zuständig.

Darüber hinaus meldete ComputerLinks, dass nach den vorläufigen Zahlen für das 1. Halbjahr 2001 der Umsatz und das EBITDA im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erneut verdoppelt werden konnte und dass man mit den gemeldeten Zahlen im Bereich der Planungen liege.

Der Umsatz stieg demzufolge um 115 Prozent von 37,3 Mio. Euro auf 80 Mio. Euro und das EBITDA verbesserte sich von 2,8 Mio. Euro auf 6,1 Mio. Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Computer
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?