29.07.01 22:39 Uhr
 975
 

Schwere Krise beim FC Bayern München: Hoeneß und Beckenbauer toben

Beim FC Bayern München ist die erste Krisensitzung abgehalten worden. Und das schon nach dem ersten Spieltag. Nicht nur Uli Hoeneß sondern auch Franz Beckenbauer sind total außer sich.

Uli Hoeneß vermisst bei den Spielern 'die Entschlossenheit und Aggressivität.' Laut dem Kaiser war Owen Hargreaves der einzige, der eine annehmbare Leistung gezeigt hat.

Vielleicht kam dieser Schock aber auch gerade recht. Nächste Woche kommt nämlich 'Mit-Titel-Anwärter' Schalke 04.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, München, FC Bayern München, Bayer, Krise, Uli Hoeneß, Becken
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?