29.07.01 18:49 Uhr
 27
 

Tote Frau nahe Radebeul gefunden - Polizei benötigt Hinweise

Am Freitag fanden Radfahrer in der Nähe von Radebeul eine Leiche. Eine bisher nicht identifizierte Frau hatte sich offenbar von einem Felsen gestürzt. Die Polizei vermutet einen Selbstmord.

Die Tote trug eine weiße Kittelschürze mit lilafarbenen Blumen. Ihr Alter wird auf 30 bis 35 Jahr geschätzt. Die Frau hatte schulterlanges, dunkles Haar. Ihre Körpergröße beträgt etwa 175 cm.

Hinweise zur Identität der Toten an das Polizeirevier Radebeul unter der Telefonnummer 0351/837140.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: creaturedead
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Polizei, Hinweis
Quelle: www.freiepresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen
Stewardess springt für erkrankten Co-Piloten ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?