29.07.01 16:31 Uhr
 173
 

Viag Interkom: Verdeckte Preiserhöhungen durch Euro-Umstellung

In den nächsten Wochen wird Viag-Interkom die Minutenpreise in den Rechnungen für Genion-Kunden auf Euro umstellen. Bis zu 17 Prozent verdeckte Preiserhöhungen sind die Folge, weil die Preise (bisher ab 5Pf/min) 'auf ganze Cent gerundet werden'.




Ein Sonderkündigungsrecht wegen den höheren Preisen will man den Kunden jedoch nicht gewähren, weil es angeblich auch Veränderungen zu deren Gunsten geben wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: silent-noise
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Preis, Preiserhöhung, Umstellung
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?