29.07.01 14:18 Uhr
 1.120
 

Formel 1 - Hockenheim: Rennen durch schweren Unfall abgebrochen

Michael Schumacher hatte Probleme mit seinem Ferrari, er kam nicht schnell genug vom Start weg und wurde von Luciano Burti von hinten abgeschossen, der sich daraufhin überschlug.

Das Rennen wird neu gestartet (20 Minuten nach der roten Flagge), dadurch bekommt M. Schumacher eine neue Chance, und darf das Rennen nochmals mitstarten.


ANZEIGE  
WebReporter: jff2k
Quelle: formel-eins.rtl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?