29.07.01 13:21 Uhr
 11
 

Eminem bald unter Känguruhs?

Der Rapper Eminem hat jetzt kürzlich verkündet, dass er nach Australien ziehen will.

Doch wie soll er das anstellen? Denn die Behörde wollte ihm und seiner Crew D12 das Aufführen von LiveShows verbieten, aus Angst vor Randalen.

Zeit wird der Rapper zum Umziehen vorerst nicht haben, da er jetzt bald mit den Dreharbeiten zu seinem Film beginnt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cyberfreak
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Eminem, Känguru
Quelle: www.bravo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schlagersängerin Anna-Maria Zimmermann erwartet ein Baby
Rafael van der Vaart: Freundin Estavana Polman bringt gemeinsames Baby zur Welt
Helmut Kohls Sohn verlangt Staatsakt am Brandenburger Tor: Speyer sei "unwürdig"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?