29.07.01 12:49 Uhr
 427
 

FC Bayern fordert Geld von einem langjährigen Fan

Als er 1998 seine FC Bayern Fan Seite eröffnete wusste er noch nicht, dass ihm 3 Jahre später deswegen Ärger ins Haus kommt.
Die Anwälte vom Münchener Nobelclub fordern ihn nun auf, seine Domain kostenlos an den FCB abzutreten.

Aber das ist nicht Strafe genug, sie setzen auch noch den Streitwert für die Angelegenheit auf 500.000 DM fest und für seine andere Fanseite auf 250.000 DM.
Auf seine Briefe an die Verantwortlichen des FCB erhielt er erst gar keine Antwort.

Doch Vorgestern bekam er dann doch Post der unverschämten Art. Man findet es nicht gut, dass er auch Leute aus dem sportlichen Bereich angeschrieben hat, schliesslich sei er schuldig im Sinne der Verletzung des Markenrechtes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hierro
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, FC Bayern München, Bayer, Geld, Fan
Quelle: www.gamerspool.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?