29.07.01 10:39 Uhr
 1.329
 

Jerry Seinfeld bricht Box-Office-Rekord: nach 25 Minuten ausverkauft

Einen Rekord der besonderen Art hat US-Comedy-Superstar Jerry Seinfeld aufgestellt. Die Tickets zu seiner Show in Montreal waren innerhalb von nur 25 Minuten ausverkauft. Das hat es zuvor noch nicht gegeben.

Der Comedy-Star spielt im September in Montreals 'Place des Arts' als Highlight des 20-jährigen Bestehens des 'Just For Laughs' Comedy-Festivals dieser Stadt.

Das letzte Mal trat Seinfeld 1989 in Montreal auf, ebenfalls im Rahmen des 'Just For Laughs'-Festivals.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Verkauf, Rekord, Minute, Box, Office
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?