28.07.01 21:01 Uhr
 23
 

EM.TV : Haffa ist aus dem Schneider

Selbst wenn ein Gericht den ehemaligen EM.TV-Chef wegen schlechtem Management schuldig befinden sollte, wird ihm nichts passieren.

Seine ehemalige Firma hat für ihn eine Versicherung abgeschlossen, die genau so einen Fall abdecken würde.

Nicht sein Privatvermögen würde haften, sondern die Versicherung würde bis zu einer Summe von 200 Mio. DM alles abdecken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Neuer Markt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: TV, EM
Quelle: www.ftd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH: Sofortueberweisung.de kein zumutbares Zahlungsmittel
Chinesen empört über sexistische Audi-Werbung: Frau wie Gebrauchtwagen behandelt
Schottische Insel mit Mord in Vergangenheit günstig zu verkaufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Den Tempelberg dürfen nur noch Männer über 50 Jahren besuchen
Charlize Theron genoss eindeutige Sexszenen mit Filmpartnerin in "Atomic Blonde"
"Star Wars 8": Was sind Porgs?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?