28.07.01 20:33 Uhr
 23
 

Rasanter Anstieg - 6127 Computerviren im ersten Halbjahr

Die Zahl der neuen Viren steigt stetig. Das gaben Hersteller von Antivirensoftware bekannt.

Bereits im ersten Halbjahr diesen Jahres gab es 6127 neue Computerviren. Computerviren breiten sich auch immer schneller aus, manchmal brauchen sie nur Stunden um sich über den gesamten Globus zu verteilen.

Grund: Die immer dichtere Vernetzung des Internets.
Laut Symantec eine dramatische Veränderung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Samtpfötchen
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Computer, Anstieg
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tianhe-3": China fängt wieder an, den schnellsten Computer der Welt zu bauen
Europaweit massive Störungen bei Facebook
Nintendo enttäuscht die Fans: Kein Gratis-Spiel für die Nintendo Switch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend
Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?