28.07.01 20:22 Uhr
 462
 

In diesen Städten lebt es sich besonders teuer

Die Economist Intelligence Unit hat mal wieder die teuersten Städte der Welt gekührt. Dabei kam heraus, dass immer noch Tokio die Hitliste anführt. Getestet wurde unter bestimmten Kriterien, z.B. Kosten für Essen, Kino.

Das Leben in deutschen Städten ist vergleichsweise durchschnittlich teuer. Berlin oder Frankfurt liegen im Mittelfeld der Liste, wobei jedoch Düsseldorf in die Top 50 weltweit aufgestiegen ist und nun auf Platz 46 liegt.

Im europäischen Vergleich liegt Oslo an Platz Eins, gefolgt von London und Zürich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blablanews
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Stadt
Quelle: 194.96.205.40

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen
Bundesregierung will korrupte Firmen auf schwarze Liste setzen
Tegernsee: 600-Quadratmeter-Villa von Michail Gorbatschow steht zum Verkauf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheime Strukturen der Macht - Teilnehmerliste Münchener Sicherheitskonferenz
CDU-Politiker Reul nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
CDU-Politiker Reul bezeichnet nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?