28.07.01 19:40 Uhr
 12
 

Berlin muss acht Mio. DM drauf zahlen wegen des Euros

Unsere Hauptstadt Berlin muss aufgrund der Euroeinführung auf acht Mio. DM Steuern pro Jahr verzichten.

Grund ist die Abrundungsregel. Sie veranlasst den Beamtenapparat in Berlin manche Zahlen nach unten zu korrigieren.

Laut der Finanzverwaltung wurde ursprünglich mit einem wesentlich höheren Betrag gerechnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Neuer Markt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Berlin, DM
Quelle: www.trend.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Supermarktkette verkauft Einhorn-Klopapier mit Zuckerwatteduft
Studie zur Arbeitsteilung: Haushalt und Pflege in Frauenhand
USA: Stromausfall legt San Francisco teilweise lahm



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Allgäuer Bürgermeisterin unter "Reichsbürger"-Verdacht
Bildungsministerin ist gegen hohen Anteil von Kindern von Migranten in Schulen
Fußball: Gigantische schwarze Rauchwolke bei Spiel zwischen PSV und Ajax


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?