28.07.01 15:25 Uhr
 354
 

Überstunden bald im Gesetz geregelt?

Der SPD-Fraktionschef Struck will die Arbeitgeber unter Druck setzen. Überstunden sollen demnächst per Gesetz geregelt sein. So soll die Wirtschaft dazu gezwungen werden mehr Arbeitskräfte einzustellen und die Überstunden abzubauen.

Noch setzt die Regierung auf ein Einlenken der Arbeitgeber, dass jedoch ohne Druck, so Peter Struck, wohl nicht zu Stande kommt. Man hofft das schon die Ankündigung einer staatlichen Regelung zur Bewegung führt.

Die Grünen halten aber garnichts von einem Gesetz. Sie sind der Meinung, dass alleine die Tarifparteien das Problem in den Griff bekommen sollen.


WebReporter: blablanews
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gesetz, Überstunden
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: 19-Jähriger ersticht 15-Jährigen nach Streit
Hamburg: 23-Jährige von fünf Männern vergewaltigt
Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?