28.07.01 14:52 Uhr
 2.969
 

T-Online gegen AOL: Zu wem werden die Kunden nun wechseln?

Onlinekosten.de hat zu diesem Thema eine Umfrage ins Leben gerufen. Es ging dabei um die Meinung der User, ob sie denn bereit wären zu der neuen AOL Flat zu wechseln.

Es wurden insgesamt über 4.000 Stimmen abgegeben, und man kam zu dem Ergebnis, dass fast 33% bereit wären, zu AOL zu wechseln. Gerade mal 10% wollten die DSL Flat von AOL und knapp 23% befürworten die ISDN flat.

Wieder 33% waren der Meinung, dass sie bei T-Online bleiben, und der Rest der Befragten hatte andere Provider.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Channel Cop
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Kunde
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Semantische Suchmaschine: Yewno versteht, was der User wissen will
Empfehlung: Windows 7 sollte bald ausgemustert werden
Apple gewinnt Markenrechtsstreit: Tech-Firma darf keine Birne im Logo haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylant in KiTa einquartiert: Wen das nicht passt, der kann sein Kind ja abmelden
Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?