28.07.01 13:51 Uhr
 33
 

Peter von Zahn gestorben

Im Alter von 88 Jahren ist der Rundfunkpionier Peter von Zahn gestorben. Der Journalist war nach dem Krieg ein wichtiger Mitstreiter beim Aufbau des Hörfunks und des Deutschen Fernsehens.

In seinem Langen schaffen brachte von Zahn es auf mehr als tausend Fernsehfilme und an die dreitausend Hörfunkbeiträge. Dafür erntete er jede Menge Auszeichnungen darunter dreimal den Adolf-Grimme-Preis und die Goldene Kamera.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Zahn
Quelle: www.BerlinOnline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?