28.07.01 13:03 Uhr
 889
 

Empörung um Marylin Manson

Am 1.September soll der Schock-Rocker Marylin Manson bei einem zehn Stunden Konzert am Bodensee auftreten. Viele Eltern, Geistliche und Lehrer sind mit dem Auftritt nicht einverstanden und laufen Sturm.

Der Auftritt von Manson wird von der Elternvertreterin Dorothee Jacobs als 'der Höhepunkt des schlechten Geschmacks' bezeichnet.

Manson ist bekannt für Provokationen auf der Bühne mit Sex und Gewaltdarstellungen, ebenso für blasphemische Texte. Sein Künstlername ist zusammengesetzt aus jeweils einem Teil des Namens des Mörders Charles Manson und der Schauspielerin Marylin Monroe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Samtpfötchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Empörung
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?