28.07.01 13:02 Uhr
 83
 

Rallye-Fahrzeug rast in Zuschauer

Schwerer Unfall bei der Rallye Lana in Italien. Ein Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und raste auf gerader Strecke in eine Zuschauergruppe.

Dabei wurde eine vierköpfige Familie mit zwei Kindern im Alter von sechs und dreizehn Jahren getötet. Der Unglücksfahrer und seine Beifahrerin blieben unverletzt.


WebReporter: omi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Zuschauer, Fahrzeug, Rallye
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 19-Jähriger stirbt zwei Monate nach Mordversuch selber
Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 19-Jähriger stirbt zwei Monate nach Mordversuch selber
Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
AfD-Politiker Jan-Ulreich Weiß: Verurteilung wegen Zigarettenschmuggels


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?