27.07.01 22:46 Uhr
 51
 

Pierre Littbarski: Premiere als Chef-Coach endete in Debakel

Heute Abend startete für Pierre Littbarski, Chef-Trainer des Zweitligisten MSV Duisburg, 'der Ernst des Lebens' auf dem Chef-Trainer-Posten eines Fußball-Vereins. Und diese Premiere ging deftig nach hinten los.

Der MSV Duisburg kassierte vor 10.000 Zuschauern zum Auftakt der neuen Saison der zweiten Bundesliga eine schmerzliche 1:4 Heim-Pleite gegen LR Ahlen.

Die bereits nach 3 Minuten durch Policella erzielte Duisburger Führung wandelten Schuster (7.Minute), Feinbier (11.), Arnold (68.) und Baluszynski (82.) in den ersten Saison-Auswärtssieg für LR Ahlen um.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Chef, Trainer, Premier, Premiere, Debakel
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?