27.07.01 20:58 Uhr
 18
 

Der Priester des Mafia-Chefs: Freispruch

Mit der Begründung, dass Pfarrer ein Recht dazu hätten, 'jeden zu bekehren', wurde der Beichtvater des Mafia-Oberhauptes Pietro Aglieri freigesprochen. Der Karmeliterpater Mario Frittita weilte lange im Versteck des gesuchten Kriminellen.

Das Urteil traf die höchste italienische Instanz und ist somit endgültig rechtskräftig. Seinerseits will Frittita Gegenklage erheben. Das erzielte Schmerzensgeld will er dann Kindern in der Mafiahochburg Palermo spenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noseman
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Mafia, Priester, Freispruch
Quelle: www.evlka.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?