27.07.01 19:32 Uhr
 18
 

Schüler unterstützen langfristig Umweltprojekt

Die Schüler der Jakob-Sandtner-Schule haben sich bereit erklärt, das Projekt in der Gollau bei Straubing zu fördern.

Dazu wurde sogar ein Patnervertrag mit der Stadt Straubing vereinbart.

In der 'Gollau', das ist ein verlandeter Bogen der Donau, soll versucht werden, wieder den Artenbestand der Tierwelt herzustellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rollie1
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schüler, Umwelt
Quelle: www.wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat
Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?