27.07.01 17:12 Uhr
 6
 

Rente für Polizeihunde

Die Hamburger Polizei zahlt aus dem Dienst ausgeschiedenen Hunden nun eine Rente von 95 DM monatlich.

Das Geld bekommt der jeweilige Hundeführer, damit er sich auch nach dem Ausscheiden des Hundes um diesen kümmern kann.


WebReporter: Steuerfachidiot
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Polizei, Rente, Polizeihund
Quelle: www.mopo.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?