27.07.01 16:38 Uhr
 18
 

Kyoto-Abkommen - Folgt Russland dem Nein der USA?

Möglicherweise wird sich neben den USA nun auch Russland vom Kyoto-Abkommen abwenden - Moskau legte Einspruch gegen das Protokoll ein. Die hiesige Waldwirtschaft sei nicht im vollen Umfang angerechnet worden.

Eine Einigung ist aber noch durchaus möglich, so der deutsche Chefunterhändler Carsten Sachs. Würde Russland die Vereinbarung vom Bonner Klimagipfel platzen lassen und die Teilnahme an dem Abkommen verweigern, wäre das Kyoto-Protokoll gescheitert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Russland, Abkommen, Kyoto
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Belastung für Partei": AfD-Spitze rückt von rechtem Björn Höcke ab
Wladimir Putin verteidigt Donald Trump und Prostituierte Russlands
Joachim Gauck prangert "fast grenzenloses Lügen" in Sozialen Netzwerken an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden