27.07.01 16:31 Uhr
 34
 

"Der neue Spielekult": Eigenen Kopf im Spiel - Traum wird wahr

Der Trend 2001 im Computerspiele-Bereich geht ganz klar an die Interaktivität und einmal selbst am Spielgeschehen teilhaben.

Dieses wird mit dem neuen Spiel 'code37' endlich Wirklichkeit, und man kann selbst die Rolle des Action-Helden übernehmen.

Das Spiel von 'interzart AG 3D Commerce' soll endlich neue Maßstäbe in Computerspielen setzen.

Man soll durch einige leichte Handgriffe (Klicks) seinen eigenen Kopf auf den Actionheld-Körper platzieren.

Das Spiel 'code37' wird am 09.08.2001 während einer Pressekonferenz im Münchener Tumulka-Bunker präsentiert.

Das Einzige was man dann noch braucht, sind 2 Portraitfotos von vorne und der Seite. Export in 3D-Shooter wie CS und UT soll möglich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Kopf, Traum
Quelle: www.gamesattack.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Super Mario Run": Spieler finden auch die Android-Fassung doof
Asienspiele 2022: Videospielen als offizielle Sportart anerkannt
USA: Cyberkriminalität - 27 Jahre Haft für russischen Hacker



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Landgericht Hannover: Attacken auf Polizisten - Familienclan vor Gericht
Sachsen-Anhalt: 26-jährige Frau tötet 14 Monate alten Jungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?