27.07.01 15:57 Uhr
 223
 

Mobilfunknetz komplett ausgefallen

Am Freitagnachmittag fiel das Mobilfunknetz der Swisscom in der ganzen Schweiz aus.

Beim Versuch zu telefonieren, bekam man nur das Besetztzeichen zu hören. SMS Nachrichten konnten keine verschickt oder empfangen werden.

Swisscom ist der grösste Anbieter von Mobiltelefonie in der Schweiz. Vom Ausfall sind bis zu 3,17 Millionen Kunden betroffen.


WebReporter: dstierli
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Mobil, Mobilfunk
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?