27.07.01 14:33 Uhr
 27
 

Motorradfahrer beim überholen durch Frontal-Crash tödlich verunglückt

Heute früh, in Erlangen, um etwa 6.40 Uhr, verunglückte ein Motorradfahrer, beim Versuch einen kleinen LKW zu überholen tödlich.

Der 37-Jährige Motorradfahrer stieß dabei mit einem PKW zusammen, der ihm während des Überholvorganges plötzlich entgegen kam. Der PKW-Fahrer versuchte zwar noch dem Motorrad auszuweichen, aber der Zusammenstoß konnte dadurch nicht verhindert werden.

Den Fahrer des Motorrades schleuderte es unter den PKW, der ihm entgegenkam.
Seine Verletzungen waren so schlimm, dass er daran starb.
Nach etwa 50 Metern kam auch das Motorrad, in einer an der rechten Seite grenzenden Böschung, zum liegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Motor, Motorrad, Crash, Motorradfahrer, Front, Frontalcrash
Quelle: recherche.newsaktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst
Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?