27.07.01 13:46 Uhr
 72
 

Der PC feiert Geburtstag

Am 12. August 1981 war es soweit. IBM brachte den ersten Personal Computer auf den Markt, nachdem immer mehr Hersteller mit Spiel- und Schreibtischrechnern den Elektronikmarkt eroberten.

18 Monate brauchten 12 Ingenieure von IBM um den ersten PC, den IBM 5150, zu entwickeln. Bei einem Verkaufspreis von 1560 Dollar lag man um 90% billiger als die gesamte Konkurrenz.
Schon nach 3 Jahren waren eine Million Geräte verkauft.

Noch heute sind in den modernen PC's jede Menge Teile der damaligen Geräte zu finden, ebenso bei der Software. Bill Gates konnte damals bei IBM seine DOS-Software unterbringen, die er billig von einem Entwickler erworben hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Geburt, Geburtstag
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
"King Crimson"-Legende: Musiker Greg Lake im Alter von 69 Jahren gestorben
USA: Haus von Football-Profi Nikita Whitlock mit Hakenkreuzen beschmiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?