27.07.01 12:33 Uhr
 23
 

Österreich liefert Zweite Sensation bei Schwimm-WM in Japan

Nach der Silber-Medaille über 200m Brust durch Maxim Podoprigora, holte heute Markus Rogan ebenfalls Silber über 200m Rücken.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten lag er nach 150 Metern noch an der 5. Stelle, schob sich nach den letzten 50 Metern aber noch auf den 2. Platz vor.

Für Österreich sind es die ersten Medaillen in der Geschichte der Schwimmweltmeisterschaften.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Brad P.
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Österreich, Japan, Sensation
Quelle: www2.kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?