27.07.01 11:03 Uhr
 870
 

F1: Ferrari bestätigt Einsatz des neuen Motors im Rennen

Der neue Motor soll 20 PS mehr haben als der alte Motor. Eingesetzt wurde er bis jetzt nur im Qualifying in Silverstone.

Aber da Ferrari ihn jetzt ausgiebig getestet hat, ist die Entscheidung gefallen ihn auch im Rennen in Hockenheim einzusetzen.

Die Gegner für Ferrari seinen wie üblich McLaren und BMW, eben BMW müsse man im Auge behalten wenn man sich die Ergebnisse der letzten Monza Testfahrten ansehen würde.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Motor, Einsatz, Ferrari, Rennen
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung
Football: NFL-Profi macht "Geist" für positive Dopingprobe verantwortlich
Fußball: Während Spiel wird PSG-Trainer Opfer eines Einbruchs



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
USA: Lebenslang für Deutschen, der 13-Jährige kaufen und foltern wollte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?