27.07.01 10:05 Uhr
 1.595
 

Taucher wieder auf der Suche nach Nazi-Schätzen

Im Lungauer (Salzburgerland) Seetalsee sind Taucher auf der Suche nach Waffen und Schätzen aus der NS-Zeit.

Es handelt sich hier um die selben Taucher, die auch schon im Toplitzsee nach Relikten des Nazionalsozialismus suchten.

Das Projekt im Naturschutzgebiet heißt 'Probeaufnahmen für eine Filmproduktion über Tauchen unter Extrembedingungen'. Die Staatspolizei überwacht die Taucher, da alle Funde abgegeben werden müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Suche, Nazi, Schatz, Taucher
Quelle: oesterreich.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?