27.07.01 10:15 Uhr
 210
 

1&1: Weniger als 1 Pfennig pro Minute für's Internet ab 2. August

Es ist ein neuer Internettarif von 1&1. Ab dem 2. August kann man von 23:00 Uhr an für 0,9 Pfennige ins Internet. Telefonkosten sind da schon mit drin. Von 9-23 Uhr fallen 1,9 Pf. an.

Es muß aber eine Grundgebühr in Höhe von 9,90 DM gezahlt werden. Es wird Minutenweise abgerechnet.

Eine Homepage mit 25 MB Speicherplatz ist in dem Angebot enthalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Minute, 1&1
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten
Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Freiburg: Kanzlerin warnt vor pauschaler Verurteilung von Flüchtlingen
Norwegen: Unbekannter ersticht 14-Jährigen und 48-Jährige vor einer Schule
Lukas Podolski sauer auf Serdar Somunco wegen dessen Köln-Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?