27.07.01 10:03 Uhr
 54
 

Die Aktion »Sicher ohne Bitumen« - Politiker im Pressegespräch

Heute Nachmittag findet im »Kathi-Bräu« in Aufseß-Heckenhof in der Fränkischen Schweiz, einem Biker-Treffpunkt ein Gespräch von Landtagspolitikern und Journalisten, die die Aktion ins Leben riefen, statt.

Anschließend soll dann auch der 'gemeine Biker' zu Wort kommen und sich mit der Politprominenz zu der Aktion gegen Bitumenflickwerk auf deutschen Strassen auseinandersetzen können.

In einer ersten Bilanz ist festzustellen, daß ein starkes Nord-Süd-Gefälle in der Zahl der Meldungen zu Strassenschäden besteht, wobei nicht ganz klar ist, ob es an schlechteren Strassen im Süddeutschland liegt, oder dort mehr Biker unterwegs sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vostei
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Politik, Politiker, Presse, Aktion
Quelle: www.motorradonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
US-Komiker Jerry Lewis gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?