27.07.01 09:14 Uhr
 108
 

Umsatzanstieg bei Electronic Arts

Der Videospiele-Hersteller Electronic Arts Inc. meldete gestern einen starken Umsatzanstieg im abgelaufenen ersten Fiskalquartal.

Der Nettoverlust exklusive Abschreibungen und Einmalaufwendungen lag bei 40,3 Mio. Dollar oder 30 Cents je Aktie verglichen mit einem Verlust von 38,7 Mio. Dollar oder 30 Cents je Aktie im Vorjahresquartal. Analysten erwarteten einen Verlust in Höhe von 34 Cents je Aktie.

Die Umsätze steigerte Electronic Arts von 154,8 auf 181,95 Mio. Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Electronic Arts, Electro
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Battlefield 1": Offene Beta-Phase und Early-Access-Zugänge bestätigt
Electronic Arts: Millarden-Umsätze mit digitalen Inhalten
Electronic Arts will bei PC-Spielern beliebter werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Battlefield 1": Offene Beta-Phase und Early-Access-Zugänge bestätigt
Electronic Arts: Millarden-Umsätze mit digitalen Inhalten
Electronic Arts will bei PC-Spielern beliebter werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?