27.07.01 08:58 Uhr
 1.952
 

Prinz Phillip kanns nicht lassen: sein neuester Ausrutscher

Prinz Phillip, der Mann von Queen Elizabeth, war schon in der Vergangenheit immer wieder durch Ausrutscher und Peinlichkeiten in der Öffentlichkeit aufgefallen.

Nun hat er einen Teenager wegen seines Äußeren grundlos beleidigt. Bei seinem Besuch der Salford University traf der Prinz den 13-jährigen Andrew vor einer ausgestellten Raumsonde. Zuerst fragte Phillip Andrew einiges über die Raumsonde.

Dann jedoch zu Andrew: 'Du wirst nie in so etwas fliegen, du bist zu fett, um Astronaut zu werden.'
Der Sprecher des Buckinghampalastes gab dazu keinen Kommentar ab, weil er von diesem Vorfall nichts wisse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: orakinokel
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Prinz, Ausrutscher
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?