27.07.01 07:13 Uhr
 201
 

Mit 2 Promille schipperte er auf einer Luftmatratze auf dem Rhein

Köln: Nicht schlecht staunte die Polizei, als sie aus dem Rhein einen Mann fischten, der auf einer Luftmatratze auf dem Fluß unterwegs war.

Ein Alkoholtest ergab, dass der Mann kräftig einen zur Brust genommen hatte. Der Alcomat zeigte einen Wert von über 2 Promille.

Es kostete der Polizei reichlich Überredungskraft, ihn von einer Weiterreise auf seiner Luftmatratze abzubringen. Die Polizei sorgte dafür, dass der Mann sicher nach Haus gebracht wurde.


ANZEIGE  
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Promi, Rhein, Promille
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?