26.07.01 21:46 Uhr
 1
 

Starwood Hotels mit Gewinnrückgang

Der US-Hotelbetreiber Starwood Hotels & Resorts Worldwide Inc. konnte mit den heute bekannt gegebenen Quartalszahlen die Schätzungen von Analysten einhalten.

Starwood, unter anderem Betreiber der Sheraton Hotelgruppe, meldete demnach einen Gewinn von 107 Mio. Dollar oder 52 Cents je Aktie nach 119 Mio. Dollar oder 58 Cents je Aktie im vergleichbaren Vorjahresquartal. Der operative Gewinn belief sich auf 55 Cents je Aktie und erreichte damit die Erwartungen von Analysten.

Die Umsätze fielen leicht von 1,14 auf 1,11 Mrd. Dollar. Die Aktie von Starwood verliert 1,99 Prozent auf 34,94 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Hotel
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort
Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin
Berlin: Ivanka Trump kommt auf Einladung der Kanzlerin zu Wirtschaftskonferenz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hongkong: Fehlfunktion einer Riesen-Rolltreppe fordert 18 Verletzte
YouTuber Leon Machere von Polizei festgenommen
Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?