26.07.01 19:15 Uhr
 3.083
 

Frauen und die Hypersexualität

Das was wohl vielen Männern einmal gefallen würde, eine nymphomane Frau zu treffen, hat meist einen dunklen Hintergrund. Frauen und die Hypersexualität, oft eine psychische Störung.


Früher als Perversion verurteilt, versucht man heute diese Frauen mit männlichen Hormonen zu behandeln. Bis jetzt ergebnislos.
Bis heute wurden viele Ursachen vermutet und keine bestätigt. Genau wie bei einer Behandlung der Nymphomanie.

In der Quelle wird die Nymphomanie nochmals genau geschildert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: yakko
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau
Quelle: www2.kurier.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto
USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar
Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cannes: Diane Kruger als beste Schauspielerin ausgezeichnet
Köln-Mülheim: Schlägerei vor Polizeiwache
Bochum: Kinder mit Messer attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?