26.07.01 19:11 Uhr
 11
 

Schock für die SG Willstädt - Torwart schwer verletzt

Der Kepper des Handballbundesligisten SG Willstedt/Schutterwald, Vlado Sola, fällt nach einer schweren Trainingsverletzung für ca. 6 Monate aus.

In der Saisonvorbereitung zog sich der Jugoslave eine Verletzung der Kniescheibe sowie Riss der Patellasehne zu und wird am Abend vom Mannschaftsarzt operiert.

Noch ist nicht klar, ob der Verein einen Ersatz für den Garanten des Klassenerhalts verpflichten wird.
Dirk Maaß, Keeper in der 2. Mannschaft des TV Willstedt wird im Training aushelfen, wäre aber in der Bundesliga nicht spielberechtigt.


WebReporter: Big Poppa Q
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Schock, Torwart
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?