26.07.01 17:34 Uhr
 192
 

Neuer Saab 9-3 auf Opel-Basis

Im Frühjahr des nächsten Jahres wird Saab den Nachfolger des 9-3 in den Handel bringen. Entstehen wird das Modell auf der Epsilon-Basis von General Motors, genauso wie die ebenfalls demnächst neu erscheinenden Fahrzeuge Opel Vectra und Opel Omega.

Saab wird den 9-3 in 4 verschiedenen Varianten herstellen. Neben der traditionellen Limousine mit Schrägheck und der Cabrio-Ausführung werden erstmalig auch eine Limousine mit Stufenheck sowie eine Kombi-Version zu kaufen sein.

Weiterhin plant der Hersteller, von dem Kombi einen geländefähigen Ableger herauszubringen, der mit höherer Bodenfreiheit und Allrad-Antrieb daherkommt. Als Antriebsquelle für alle Varianten werden ausschließlich Turbomotoren erhältlich sein.


WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Neuer, Opel, Basis, Saab
Quelle: www.autouniversum.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?