26.07.01 17:12 Uhr
 66
 

Windows .NET in Schwierigkeiten: Erscheinungstermin verschoben.

Offenbar wird Microsofts Windows .NET-Initiative entgegen offizieller Ankündigungen nun doch nicht bereits 2002/2003 umgesetzt.

Statt dessen wird XP dann wohl eher von einem System abgelöst, welches bei Microsoft derzeit unter dem Namen 'Longhorn' firmiert.

Indirekt räumt Microsoft mit der Verschiebung des Blackcomb-Projektes auf 2004 ein, daß man doch wesentliche technische Schwierigkeiten sieht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hellmade
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Erscheinung, Schwierigkeit, Erscheinungstermin
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?