26.07.01 16:41 Uhr
 19
 

Kasachstan vernichtet alle Steuererklärungen der letzten Jahre

Diese außergewöhnliche Maßnahme umfasst alle seit der Unabhängigkeitserklärung im Jahr 1992 eingereichten Steuererklärungen.

Durch den Straferlass will die Regierung Schwarzgeld in den offiziellen Geldmarkt zurückführen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feldmaus
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Steuer, Kasachstan, Steuererklärung
Quelle: nachrichten.br-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brüssel: Donald Trump schubst Regierungschef arrogant zur Seite
Donald Trump: "Die Deutschen sind böse, sehr böse"
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?