26.07.01 14:50 Uhr
 24
 

Computer warnt vor Asthmaanfall

Mit Hilfe einer neue Software ist es möglich, den Zustand der Bronchien am Atemgeräusch zu erkennen. Bisher konnte nur zwischen kleiner und großer Atemnot unterschieden werden.

Der Computer, der Daten über ein kleines Mikrofon am Kehlkopf empfängt, kann vor einem drohenden Asthmaanfall warnen. Die Technik soll in der stationären Medizin und bei der Untersuchung von Kindern eingesetzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Xtapolapocet
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Computer, Asthma
Quelle: science.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?